Das Seminar am 8.Dezember 2015 (in Russisch)

Am Dienstag 8.Dezember findet in der Jüdischen Bibliothek Hannover die letzte in 2015 Sitzung des Seminars “Jüdische Geschichte und Kultur” statt. Im Programm steht der Vortrag von Dr. Evgueni Berkovitch „Der literarische Antisemitizmus, oder die jüdischen Gestalten in Werken von Thomas Mann“.

Thomas_Mann_1905_1

Besonderes ausführlich werden die Novelle „Wälsungenblut“ und der Roman „Doktor Faustus“ behandelt.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn